Frühjahrs-/Sommerkollektion 2018

„Wir sind die dritte Generation. Schon als wir noch Kinder waren, hat unser Großvater uns alle seine Geheimnisse des Schuhmacherhandwerks gelehrt; jetzt liegt der Schatz der Fertigungstradition in unseren Händen. Tag für Tag stellen wir uns der Aufgabe, diese Tradition mit Innovation, mit dem Besten, das die moderne Welt uns bietet, hochzuhalten. Aus diesem Grund wollten wir unsere Kollektion Frühling/Sommer 2018 mit einer digitalen Fashion Show präsentieren.“

Historisch betrachtet ist die Fashion Show die Synthese des kreativen Prozesses und die „sozialste“ Art und Weise, die monatelange Arbeit mit anderen zu teilen. Die digitale Version ist eine moderne Interpretation, mit der die Giusti-Schwestern die Kollektion Frühling/Sommer 2018 im Rahmen der Mailänder Modewoche der Presse vorstellen wollten.


 

Der Showroom von AGL war wie eine Kunstausstellung aufgebaut: ein kleiner Sitzbereich in der Mitte und überall Schuhe in einem von einer würfelförmigen Struktur mit Klarsichtfolie umgebenen Raum. An der Wand zeigten zwölf vertikale Bildschirme den Live-Catwalk, bei dem Produkte die Hauptrolle spielten, die die Mischung aus Tradition und Modernität in sich vereinen, für die AGL seit jeher steht.

Die Giusti-Schwestern begrüßten bedeutende Persönlichkeiten der europäischen und US-amerikanischen Modepresse und wurden von Prominenten und Influencern besucht. Auf dem Bild: Dylana und Natalie Suarez mit Vera und Marianna Giusti.